Antrag: Elektroladestationen in Imgenbroich
07. Februar 2021
Zum Thema Elektromobilität beantragt die CDU-Fraktion zu prüfen, ob die Möglichkeit besteht, in zentraler Lage in Imgenbroich, Elektroladestationen für Elektrofahrzeuge einzurichten. Der Ausbau eines Ladestationen-Netzes für Elektrofahrzeuge ist aktuell Thema in allen Medien, gleichzeitig aber auch im Interesse der Bürger und der Kommune. Aktuell fehlt es an Lademöglichkeiten im Bereich der Parkplätze rund um die Geschäfte in der Zentrallage Imgenbroich. Ein ortsansässiger Unternehmer...

Corona Impfung
31. Januar 2021
Der Vorstand des CDU Stadtverbandes Monschau hat beschlossen, für Impfwillige einen kostenlosen Fahrdienst zum Impfzentrum nach Aachen anzubieten. Wer also selber diesen Fahrdienst in Anspruch nehmen möchte, oder in seinem Umfeld Personen kennt, die dies möchten, kann sich gerne an Heinz-Hermann Palm wenden. (Tel. 0172 646 1632). Der Fahrdienst wird unter Hygienegesichtspunkten dann im jeweiligen Einzelfall geplant.

Partnerstadt Bourg St. Andeol
21. Januar 2021
Das "Comite de jumelage Bourg Saint Andeol" hat kürzliche einen neuen Vorstand gewählt. Nicht mehr als Vorsitzende stand Catherine Chavin-Collin zur Wahl, die für ihr herausragendes Engagement im Rahmen der Städtepartnerschaft schon mit der Ehrenamtsmedaille der Stadt Monschau ausgezeichnet wurde. Wir bedanken uns ganz herzlich für alles! Ihre Nachfolge als Vorsitzende tritt Christine Malfoy an. Außerdem wurden gewählt: Schatzmeister: Denis Teste Stellvertretende Schatzmeisterin: Martine...

Sitzung des Umweltausschusses
12. Januar 2021
Im heutigen Umweltausschuss wurde der Forstwirtschaftsplan 2021 für den Stadtwald Monschau vorgestellt und anschließend beschlossen. Fraktionsübergreifend gab es viel Lob und Annerkennung für die Leistung der Mitarbeiter in unserem städtischen Forstbetrieb. Es gab einen regen Austausch darüber, wie (gemeinsam mit der Jägerschaft) Verbiss- und Fegeschäden durch Schalenwild reduziert werden können und somit Artenreichtum und Qualität neu angepflanzter Bestände gefördert wird....

Neuer Schub für das Ehrenamt
03. Januar 2021
Wir als CDU-Monschau wollen das Ehrenamt in Vereinen, Initiativen und darüber hinaus weiter stärken (Tag des Ehrenamtes, Ehrenamtskarte, Vereinsförderung) und unterstützen, z.B. durch geeignete Treffpunkte, Proberäume, Spielstätten, Hilfsangebote. Ein ganz besonderes Ehrenamt leistet unsere Freiwillige Feuerwehr. Hier erfolgen die Anschaffung einer neuen Drehleiter, weiterer Bedarfe der einzelnen Löschgruppen und die Ertüchtigung der Feuerwehrhäuser im gesamten Stadtgebiet, wie jüngst...

16. Dezember 2020
Gestern wurde im Rat der neue Brandschutzbedarfsplan verabschiedet. Hier die wichtigsten Punkte zusammengefasst: - Der Erreichungsgrad wird auf 80% festgelegt: Das bedeutet, dass in mindestens 80% der kritischen Einsätze eine definierten Anzahl an Einsatzkräften, innerhalb einer definierten Zeit vor Ort sein muss. (9 Personen in 8 min nach der Alarmierung und 13 weitere Personen 5 Minuten später) Die Statistiken zeigen, dass dies in der Vergangenheit in Monschau erfüllt werden konnte! -...

15. Dezember 2020
Die CDU-Fraktion beantragte heute formal die Absetzung von TOP 19 (Änderung der Hauptsatzung) im Rat. Wir wollen die inhaltliche Beratung zu diesem TOP zunächst verschieben/aussetzen, bis die Verwaltung ein Personaltableau erstellt hat, aus dem der Organisationsplan für die Verwaltungsstruktur zu ersehen ist, inklusive der Fachbereichsleitungen und der Geschäftsführungen der städtischen Gesellschaften.

07. Dezember 2020
Keine großen Veränderungen: Abwassergebühren stabil, Straßenreinigungs-/Friedhofsgebühren stabil oder sinkend, leichte Erhöhungen bei der Müllgebühr. Die Beratungen der Gebühren für 2021 haben Ende November in der Fraktion begonnen. Unsere ersten Einschätzungen/Stellungnahmen haben wir im Haupt-/Finanzausschuss am 1.12. abgegeben. Die abschließende Beschlussfassung erfolgt in der Ratssitzung am 15. Dezember 2020. Alle Vorlagen sind auf...

24. November 2020
Der Bau- und Planungsausschuss wird sich in seiner ersten Sitzung nach der Konstituierung und Vereidigung der Sachkundigen-Bürger und stellvertretenden Sachkundigen-Bürger mit folgenden Tagesordnungspunkten beschäftigen: Der Befreiung von den Festsetzungen des Bebauungsplanes bezüglich der Errichtung einer Garage in Mützenich, wie dies in vergleichbaren Fällen bereits regelmäßig zugelassen wurde. Der Änderung des Flächennutzungs- und Bebauungsplanes, sowie der Beteiligung der...

13. November 2020
Beigeordnetenstelle aus Sicht der CDU: In der Ratssitzung vom 3. November 2020 wurde aufgrund des Antrages der CDU die Hauptsatzung geändert und die Stelle eines Beigeordneten / einer Beigeordneten in die Hauptsatzung aufgenommen. Die CDU-Fraktion wollte die Verwaltungsleitung durch einen Beigeordneten stärken. Nach den vielen sachlichen Reaktionen aus den Reihen der Bevölkerung halten wir fest an der durch die Satzungsänderung geschaffenen Möglichkeit der Einführung eines Beigeordneten /...

Mehr anzeigen